Hundesportzentrum Rhede e.V.
   Hundesportzentrum Rhede e.V.

Agility  


Ziel dieser noch jungen, aber stark im Trend liegenden Sportart ist es, als Team einen jeweils wechselnden Parcours aus 12 bis 20 Geräten ohne Halsband und Leine, nur durch Stimm- und Körperhilfen, möglichst fehlerfrei und schnell zu absolvieren.

Der Hund sollte über 12 Monate alt sein und über einen guten Grundgehorsam verfügen.

Qualifizierte Ausbilder und Trainer stehen Ihnen stets zur Seite.

Im Anfänger-Agility werden Ihnen und Ihrem Hund die einzelnen Geräte, sowie das Bewältigen einzelner leichter Parcourssequenzen vermittelt.

Bei den Fortgeschrittenen wird Parcours- und Sequenztraining, Position des Hundeführers im Parcours, Motivation des Hundes in die Übungen integriert. 

Wenn Sie das Agilityfieber gepackt hat, und Sie für unseren Verein auf Turnieren starten wollen, müssen Sie die BH-Prüfung abgelegt haben.

 

Wir versichern Ihnen: Es macht viel Spaß!

Aktuelles

Sommerfest am

 

Kontakt

Noch Fragen?

Rufen Sie einfach an 02861-908922 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hundesportzentrum Rhede e.V.